FIFA 13 Verbesserung – Benutzerwunsch: Karrieremodus 2 Spieler

Heute erreichte uns einmal wieder ein Benutzerwunsch. Diesmal von Daschue. Daschue wünscht sich Verbesserungen für den Karrieremodus.

Zuerst einmal möchten wir Euch Daschues Vorschlag mit seinen eigenen Worten vorstellen:

Hallo Jungs!

Ich habe seit Jahren einen Verbesserungsvorschlag:
Den Karriere-Modus zu zweit mit 2(!) Teams zu spielen.
Ich spiele seit Jahren mit meinem Kumpel die Fifa -Serie wie folgt:
Wir wählen im Tuniermodus z.B. die Bundesliga aus, jeder wählt dort sein eigenes Wunschteam: z.B. er Dortmund, ich Bayern. Nun beginnt die Saison. Ist Bayern dran spielt mein Kumpel die entsprechende andere Mannschaft. Ist Dortmund dran, spiele ich die andere Mannschaft. Jeder versucht immer dem anderen Team die Punkte abzuluchsen, damit sein eigenes Team besser dasteht. Highlight ist dann natürlich das Aufeinandertreffen beider ausgewählten Teams. Macht alles Super viel Spaß,
ABER:
Den Karrieremodus kann man so nicht zu zweit spielen, Nachteil am Tunier-Modus, bei dem
man zu zweit mit zwei Teams spielen kann:
– Keine Erschöpfung, somit keine Rotation und somit keine Saisontaktik, geschweige denn ein Gefühl der Simulation!
– kein Pokal (DFB, Euro/Championsleague). Hier wäre es einfach toll mit Bayern gegen Barcelona zu spielen ohne nur die Deutschen Mannschaften zu spielen. Außerdem käme es auch hier der Simulation sehr viel näher. Die Rotation käme noch eine wichtigere Bedeutung zu.
– keine Transfers möglich! Man hat keine Lust länger als eine Saison zu spielen!!!

Vielleicht kann man bei Fifa 13 einfach diese Kleinigkeit, dass man 2 Mannschaften im Karrieremodus auswählen kann so dass jeder sein Team führt, miteinbringen.

Wenn das nicht geht oder gewollt ist, würde ich gerne eine Begründung bekommen, warum.

Liebe Grüße

Daschue

Was haltet Ihr von Daschues Vorschlägen? Diskutiert in unseren Kommentaren!

Auch Ihr könnt uns Benutzerwünsche schicken. Verwendet dazu einfach das Kontaktformular.